Scroll

Menschen und Organisationen in Veränderung begleiten ...

... das ist meine Leidenschaft - seit über 25 Jahren.

Als Coach und Teamentwickler verbinde ich beide Felder: Mensch & Organisation  

  • langjährige Management- und Führungserfahrung - als Prozessoptimierer und Organisationsentwickler, zuletzt als Leiter Konzernorganisation eines führenden deutschen Kreditinstituts
  • umfangreiche Kompetenzen als Coach (DBVC), Lehrcoach (DCV) und Supervisor (DGSv) und
  • als Gestaltpsychotherapeut (DVG) - in der Arbeit mit Emotionen und Authentizität.

 

Strukturen finden im scheinbaren Chaos, Wege entstehen lassen in der offenen Weite, den roten Faden knüpfen - das ist es, was mich anzieht. Aus der Quelle von Kognition und Intuition schöpfen, wesentlich werden, authentisch und klar - vielleicht demnächst gemeinsam ?

 


Drucken

Coaching

Coaching 

Die Herausforderungen des Alltags sind oft komplex. Sie stellen Anforderungen an uns als Manager und Fachleute –oft auch als Mensch.

In unserem beruflichen Umfeld ist manchmal nicht der Raum oder ein geeigneter Gesprächspartner, um die Herausforderungen zu reflek-tieren und nach stimmigen Antworten zu suchen.

Coaching ist nicht nur gemeinsame Lösungssuche, sondern auch ein Lern- und Entwicklungsangebot.

Expertencoaching

Führungskräftecoaching

  • Arbeit an Auftrag und Ausrichtung des eigenen Aufgabe

  • Optimierung der Arbeitsorganisation, der Rollen und Prozesse

  • Gestaltung der Schnittstellen zu anderen Einheiten oder Stakeholdern

  • Umgang mit besonderen Heraus-forderungen z.B. in Projekten

  • Work-Life-Themen, Stressbewältigung sowie Umgang mit Konflikten

  • Berufliche Neuausrichtung

  • Neuausrichtung oder Optimierung der geführten Einheit

  • Stärkung der Leistungsfähigkeit, der Service- oder Qualitätsorientierung der Einheit

  • Stimmung im Team, kritisches Feedback an die Führungskraft

  • Weiterentwicklung von Kultur und Teamgeist in der geführten Einheit


Drucken
129
Drucken

Der Coachingprozess

130
Drucken

Die Coachinglandkarte

131
Drucken

Führungskräftecoaching

132
Drucken

Coaching für Veränderer

133
Drucken

Organisationsentwicklung

Scroll
Teamentwicklung

Teamentwicklung 

Die Selbstorganisationskompetenz eines Team stärken – das ist zentrales Ziel zeitgemäßer Maßnahmen zur Teamentwicklung:

Gemeinsam Probleme lösen, Abläufe und Zuständigkeiten im Tagesgeschäft optimieren, Leistungs- und Kunden-beziehungen reflektieren, Visionen entwickeln ...

... sich dabei als lebendiges, und lösungskompetentes Team zu erleben.

Hierzu braucht es meist eine gute Dramaturgie und erfahrene Moderation.

Teamorganisation

Teamspirit

  • Arbeit an Auftrag und Ausrichtung des Teams

  • Optimierung der teaminternen Rollen und Prozesse

  • Gestaltung der Schnittstellen zu anderen Einheiten oder anderen Stakeholdern

  • Effizienz, Qualität und andere Leistungsergebnisse im Team verbessern

 

  • offene Aussprache zur Teamsituation

  • Teamkommunikation und „Spielregeln“

  • Reflektion von Unterschiedlichkeit im Team

  • gemeinsam Teamaufgaben meistern, Spaß haben und dies auf den Alltag übertragen

  • Klärung von Konflikten zwischen Teammitgliedern oder zwischen Team und Führungskraft


Drucken
127
Drucken

Formate

Scroll
Roger - wer?

Roger - wer? 

Mein Angebot basiert auf eigener langjähriger Management- und Beratungserfahrung und umfangreichen methodischen Kompetenzen als Organisationsberater, systemischer CoachGestalttherapeut und Supervisor.

An der Schnittstelle zwischen Mensch und Organisation ist das Gestalten ein lebendiger, kreativer Prozess, der sich nicht immer in Planquadraten eingrenzen lässt, der manchmal nicht linear verläuft und der mitunter andere Fragen an uns richtet, als die zunächst gestellten.

Meine Leidenschaft ist es, mit dieser Lebendigkeit und Kreativität zu arbeiten – meine Professionalität ist es, dabei das Ziel meiner Auftraggeber im Blick zu behalten und das vereinbarte Ergebnis zu gewährleisten.

Mein Büro ist im Rhein-Main-Gebiet rd. 30 km nördlich von Frankfurt in Reichelsheim (Wetterau). Coachings können dort, bei Ihnen im Unternehmen oder bundesweit in Tagungshotels stattfinden.

Das Büro in Reichelsheim erreichen Sie Sie mit Ihrem Navigationssystem: 61203 Reichelsheim, Im Mühlahl 6. Besucherparkplätze finden Sie direkt vor dem Gebäude.



Drucken
151
Drucken

Kunden und Referenzen

182
Drucken

Referenzen Bildungsträger

139
Drucken

Berufliche Stationen

170
Drucken

Ausbildungen

171
Drucken

Zertifizierungen

140
Drucken

Methodische Ansätze

162
Drucken

Aktuelles

Scroll
Veröffentlichungen

Veröffentlichungen 

Bei vollem Bewusstsein

2019

Integral-evolutionäre Impulse für die Personal- und Organisationsentwicklung

#Wenn wir in einer globalisierten Welt unseren Platz finden wollen, ist ein Weltbild nützlich, in dem die Welt keine Scheibe ist &ndash...
mehr lesen
Erfahrungsorientiertes Lernen

2017

Tower of Power - Wenn die Wirklichkeit isomopher ist, als die Isomorphie

in Metalog – echt lernen, Sommer 2017 Die Arbeitsweise des erlebnisorientierten Lernens – im Rahmen eines Teamentwicklungspro...
mehr lesen
Organisations-kompetenz

2013

Organisationswissen für die Coaching- und Supervisionspraxis. 

Was muss ich über Organisationen wissen, wenn ich mit Menschen in Organisationen arbeite und nicht BWL studiert habe? Führungskr&a...
mehr lesen
Gestalttherapie in der Wirtschaft

2013

Vortrag auf der DVG-Tagung in Bonn (DVD)

Die Einsatzmöglichkeiten von Gestalttherapie in beruflichen bzw. unternehmensbezogenen Kontexten sind oft nicht sichtbar. Es fehlt an B...
mehr lesen
emotional führen, authentisch handeln, wirksam sein:

2009

Gestalttherapeutische Ansätze für die Entwicklung authentischer Führung

Das Buch verbindet den von Daniel Goleman entwickelten Ansatz der ‚Emotionalen Intelligenz‘ mit selbsterfahrungsorientierten Kon...
mehr lesen
Roger Schlegel im Interview auf HR 2 - Der Tag 20.09.2018

Sept. 2018

Interviewmitschnitt (Dauer 6:31 Min.)

Von der Wiege bis zur Bahre - nur das Team ist das Wahre. Roger Schlegel im Interview. 
Zum Interviewausschnitt (Dauer 6:31 Min....
mehr lesen
Roger Schlegel im Interview auf HR 2 - Der Tag 29.10.2018

Okt. 2018

Interviewmitschnitt (Dauer 5:19 Min.)

Wahlverwandtschaften - Wer mit wem in Hessen ? Roger Schlegel zu systemischen Perspektiven auf Bündnisse und Koalitionen.  Im Inte...
mehr lesen

Drucken
Scroll